top of page
Screenshot of the Qlone app AR Dome
Häufig gestellte Fragen

Was ist Qlone?

Qlone ist eine All-in-One-3D-Scanner-App. Wir haben es einfach und schnell gemacht, 3D-Modelle aus realen Objekten zu erstellen, sie mit integrierten Bearbeitungswerkzeugen zu bearbeiten und das Ergebnis nahtlos auf gängige Plattformen, 3D-Dateiformate und 3D-Drucker zu exportieren. Sie können Ihre Modelle sogar in AR animieren!

 

Inwiefern ist Qlone besser als die Konkurrenz?

  • Der einfachste Weg, menschliche Gesichter in fotorealistischer Qualität 3D zu scannen!

  • Die kleinste Dateigröße beim Exportieren, optimiert auf < 1MB

  • Die einzige App, die 3D-Sticker für iMessage und WhatsApp erzeugen kann. 

  • Die größte Suite von 3D-Bearbeitungswerkzeugen, einschließlich: Schließen von Mesh-Löchern, Bump-Map-Verbesserung, Texturmalerei und Unschärfe, Mesh-Vereinfachung, 3D-Sculpting und mehr!

  • Die einzige App mit einem begleitenden Apple Watch 3D-Viewer und einer Mac-App.

  • Die einzige App, die automatisches Rigging und Animation in AR bietet.

  • Kein Abonnement! Kein LiDAR erforderlich!

Ist es sowohl für iOS als auch für Android verfügbar?

Ja, es ist auf beiden verfügbar, aber die iOS-Version ist viel fortschrittlicher, mit einer neuen Option zum Scannen von Objekten ohne die Qlone-Matte.

Warum auf Premium upgraden?

Qlone kann kostenlos heruntergeladen und gescannt werden (iOS), aber das Exportieren der 3D-Modelle, die AR-Ansicht mit Animationen und das Scannen in 4K-Auflösung (iOS) sind Premium-Funktionen, die ein Upgrade auf Premium erfordern. Ein solches Upgrade ist eine einmalige Kaufgebühr und basiert nicht auf einem lästigen Abonnement. 

Auch unter iOS gibt es eine neue Premium-Funktion, die das Scannen ohne Matte ermöglicht! Da die Verarbeitung für das Scannen ohne die Matte in unserer Qlone Cloud stattfindet, schalten Sie diese neue Option frei, wenn Sie auf Premium upgraden, und erhalten 50 Cloud-Credits für 50 solcher Scans. Sie können später bei Bedarf weitere Credits in sehr günstigen Paketen erwerben. Die Android-Version ist eine kostenpflichtige App.

Wie verwende ich Qlone?

Wenn Sie mit der Qlone-Matte scannen möchten, drucken Sie sie einfach aus der mitgelieferten Mattendatei aus, platzieren Sie Ihr Objekt in der Mitte der Matte und lassen Sie sich von der AR-Kuppel durch den Scanvorgang führen. Sie können das Objekt auch aus zwei verschiedenen Winkeln scannen und es wird automatisch zusammengeführt, um ein besseres Gesamtergebnis zu erzielen, das Bereiche wie die Unterseite des Objekts umfasst.

In der iOS-Version können Sie jetzt ohne Matte in zwei verschiedenen Modi scannen – im AR-Modus, der das Scannen mit unserem vertrauten AR-Dome erleichtert, oder im Fotomodus, der sowohl im manuellen als auch im automatischen Modus 4K-Bilder in höherer Qualität aufnimmt.

Wo finde ich die Qlone-Matte?

Gehen Sie einfach in der App zum Bildschirm Get mat und dort finden Sie die Mat-Datei. Sie können es direkt ausdrucken (iOS) oder als E-Mail-Anhang versenden und ausdrucken. Der Einfachheit halber finden Sie es auch in this Verknüpfung. Sie finden auch die optionale vertikale Matte, wenn Sie auf dem Bildschirm Get Mat über das Bild wischen. Für das Scannen größerer Objekte können Sie es in größeren Abmessungen von A3 bis A0 in jeder Druckerei ausdrucken.

Findet die Verarbeitung in der Cloud statt?

Mit Qlone gibt es keine Wartezeit, die gesamte Verarbeitung erfolgt in Echtzeit auf Ihrem Telefon in Sekundenschnelle.

Bei der neuen iOS-Option zum Scannen ohne Matte erfolgt die Verarbeitung in unserer blitzschnellen Qlone Cloud, aber wir schätzen Ihre Privatsphäre, sodass wir keines Ihrer Modelle speichern oder anzeigen!

Was ist der Unterschied zwischen Qlone und Qlone EDU auf iOS?

Die EDU-Version ist identisch mit der kostenlosen Version mit vollständig freigeschalteten Premium-Funktionen. Es wurde veröffentlicht, um eine einfachere Verteilung für Bildungseinrichtungen zu ermöglichen, die den Apple School Manager verwenden, und als solches gibt es einen Rabatt von 50 % für Großeinkäufe von 20 Exemplaren oder mehr. 

Bitte beachten Sie, dass die EDU-Version das Scannen ohne Matte nicht unterstützt! 

In welche 3D-Dateiformate kann ich exportieren?

Sie können Modelle in einer Vielzahl gängiger Formate zur Verwendung in anderen 3D-Tools exportieren – OBJ, STL, FBX, GLB, USDZ (iOS), PLY, X3D. Wenn Sie Ihre Modelle an andere Qlone-Benutzer senden, können diese sie in ihre App importieren oder Sie können sie in Ihre anderen Geräte importieren.

Kann ich die 3D-Modelle zu meiner Website hinzufügen?

Absolut! Verwenden Sie den HTML-Export (iOS), um die Modelle auf Ihrer Website zu platzieren. Sie können die Dateien in unserer Cloud oder selbst hosten. Werfen Sie einen Blick auf die AR-Menüseite zum Beispiel!

Die AR-Kuppel wird nie angezeigt, was könnte falsch sein?

Stellen Sie sicher, dass Sie die Matte richtig gedruckt haben - Sie sollte das gesamte Muster vollständig enthalten und die markierten weißen Bereiche um sie herum enthalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass es auf einem nicht glänzenden Papier gedruckt wurde.

 

Weitere Tipps finden Sie hier:

Qlone Tipps und Best Practices

Ein Tutorial zum Scannen von Gesichtern:

die Modelle zu

bottom of page